Kundeninformation zum Verpackungsgesetz (VerpackG)

Kundeninformation zum Verpackungsgesetz (VerpackG)

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

gemäß § 15 Absatz 1 Satz 5 VerpackG müssen alle Endverbraucher über die Rückgabemöglichkeit der nicht systembeteiligungspflichtigen Verpackungen sowie über Sinn und Zweck dieser Möglichkeit informiert werden.

Die STÖBER Antriebstechnik übernimmt als verantwortungsvolles Industrieunternehmen eine gesetzes- und umweltgerechte Entsorgung von Abfällen und Verpackungen. Wir tragen die Verantwortung für die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben zur Vermeidung, Weiterverwertung und/oder einer Zuführung zum Recycling von Verpackungen.

Die Verpackungen unserer Produkte dürfen daher nicht über die kommunale Abfallsammlung (z. B. Gelber Sack, Blaue Tonne usw.) entsorgt werden. Sie haben stattdessen die Möglichkeit, diese kostenfrei bei der STÖBER Antriebstechnik oder unseren Partnern zurückzugeben (Die Frachtkosten gehen zu ihren Lasten). Für eine reibungslose Abwicklung der Rücklieferung stimmen Sie bitte größere Mengen im Vorfeld mit uns ab.

Ergänzend weisen wir darauf hin, dass Sie nicht verpflichtet sind, die Verpackungen an uns zurückzugeben.

Eine entsprechende Registrierung gemäß § 9 Absatz 1 VerpackG erfolgte bei der „Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister“.

Registrierungsnummer: DE2307838975948.

This site is registered on wpml.org as a development site.